Kürzungspakt

Der sog. »Fiskalpakt« ist nichts anderes als ein verbindlicher Kürzungspakt. Alle EU‐Nationen verpflichten sich, Arbeitsplätze abzubauen (euphemistisch: »zu sparen«), ihre Sozialausgaben zu reduzieren (euphemistisch: »den Haushalt konsolidieren«) und die Renten zu kürzen (euphemistisch: »Renten stabilisieren«). Das EM‐Soma 2012, wird wieder gnadenlos ausgenutzt, um unbequeme Gesetze durch zu drücken. Wir erinnern uns: als Deutschland vom sog. »Sommermärchen« im Jahre 2006 ganz betrunken war, wurde schnell die Mehrwertsteuer um drei Prozent erhöht.

ZG‐Rückblick: Abseits?

Vor einigen Tagen stürmten bei dem Spiel Hertha vs. Düsseldorf Tausende Fans den Platz und warfen Feuerwerkskörper. Es wurde zwar niemand ernsthaft verletzt, der Vorfall warf aber dennoch Fragen der Sicherheit im Stadion auf. Hin und wieder gibt es auch Vorfälle, in denen sich Hooligans eine erbitterte Schlacht abseits des Spieles liefern. Pöbeln, saufen und schreien darf auch bei vermeintlich normalen Stadion‐Fans nicht fehlen.

Was ist so besonders an diesem Sport? Was wird uns bei der Fußball‐EM erwarten? Ist Fußball Opium füs Volk? Oder einfach nur ein Riesengeschäft? Weiterlesen

ZG‐Rückblick: Zu Gast bei Autokraten

Olympische Spiele in Peking, Formel Eins in Bahrain, Fußball‐EM in der Ukraine. Liegt es in der Verantwortung der Organisatoren von sportlichen Großveranstaltungen die politischen Verhältnisse des Austragunsortes zu beurteilen? Spiegelt der Sport einfach nur die Bigotterie die auch sonst in der Gesellschaft herrscht oder verschafft er Unrecht zusätzliche Akzeptanz? Oder sind es einfach westliche Wertvorstellungen die hier den Sport einschränken sollen? Weiterlesen