Im Gedenken an...

Kurt aka Roger Beathacker von »Nebenbei bemerkt«, der 2009 verstorben ist.
Jochen Hoff von »Duckhome« der 2017 verstorben ist.
Charlie vom »Narrenschiff«, der 2018 verstorben ist.

Es war und ist ein seltsames Gefühl, Menschen, die man nicht persönlich kannte, aber mit denen man viele Gedanken geteilt hatte, zu verlieren. In unserer schnelllebigen, digitalen Blog‐Landschaft ist es schwierig, inne zu halten. Ich möchte es dennoch einmal versuchen. Auch ich nehme mir regelmäßig vor, in ihren Archiven zu stöbern, mache es dann aber irgendwie doch nicht. Sorry, Kollegen! Ich hoffe, Ihr verzeiht mir? Das ist aber letztlich nicht nötig, da ich von allen Dreien noch spezielle Gedanken und Beiträge im Kopf habe. Von Kurt beispielsweise seine legendären »Amtsschimmel«-Beiträge, von Jochen seine beißende Kritik an der Vermögensverteilung und von Charlie seine sehr spannenden Buch‐Empfehlungen. Irgendwann müssen wir alle gehen. Aber Ihr habt deutliche Fußabdrücke hinterlassen! Frohes Neues Jahr!