Die Troika — Macht ohne Kontrolle

Die Dokumentation verdeutlicht die neoliberalen Machenschaften der sog. Troika (internationaler Währungsfonds, EU‐Kommission und europäische Zentralbank) und wie sie gezielt, durch ihr Spardiktat, Armut und Elend in Irland, Portugal und Griechenland erzeugt haben. Zwar muss sich der Journalist Harald Schumann ständig selbst im Film zeigen und in die Kamera kommentieren, aber das Video ist dennoch sehenswert.

3 Gedanken zu “Die Troika — Macht ohne Kontrolle

  1. Kann ich nur zustimmen , ein seltenes Highlight unter den Fernsehdokus , Journalismus , wie er sein sollte.

  2. Pingback: Presseblick (40) | ZG Blog

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.