Was halten Sie von Ausländern?

ausländer_titelIm Auftrag des Sachsensumpf sächsischen Innenministeriums hat Infratest Dimap eine repräsentative Umfrage zum Thema »Multi‐Kulti in Deutschland« herausgegeben. Teilgenommen haben 5.000 Deutsch‐Deutsche Ureinwohner. Die Ergebnisse will man zunächst eingehend überprüfen, bevor man sie veröffentlichen wird, so der Sächsische Innenminister Markus Ulbig (CDU). Eine Auswahl der Fragen:

Finden Sie auch, dass in Deutschland zu viele Ausländer leben, wir zu viele Flüchtlinge aufnehmen und dass gegen kriminelle Ausländer zu wenig vorgegangen wird?

  1. Auf jeden Fall.
  2. Alle abschieben.
  3. Ja.

Weiterlesen

ZG‐Blog Updates

Computertastaur mit rotem Z und G

Kurze Info, um alles ein wenig transparent zu halten. In unserer Umfrage zum Gästebuch waren 59% von euch die abgestimmt haben der Meinung, dass wir so etwas nicht mehr benötigen. Sehen wir auch ein, aber wir haben uns dazu entschlossen, die Seite »Über uns« für Kommentare freizuschalten. Dort kann also Kritik und Lob öffentlich gepostet werden. Wir hoffen, dass dadurch vielleicht auch einige Offtopic‐Themen ausgelagert werden können.

Dann kommen wir zu den Social‐Network‐Funktionen. Vorweg würde ich gerne mal wissen, welcher Troll dort jeden Tag »Ja, alles rein« gestimmt hat? Es gibt eine sehr einfache Log‐Datei, die solch eine Manipulation aufzeigt. Außerdem bringt das auch nichts, da das Ergebnis für uns ja nicht zwingend ist. Ich hoffe, es hat dich viel Lebenszeit gekostet  :P Wir wissen also, dass immer noch die Mehrheit (2/3) unserer Leser gegen solch einen Schmu ist. Ich werde aber trotzdem (mit großer Vorsicht) ein paar »Weiterleitungs‐Button« einfügen. Dann können wir testen, ob die uns oder euch stören und ob die überhaupt was bringen.

Und vielleicht noch ein Statement zum Abonnieren von Kommentaren eines Posts. Das wurde des öfteren mal angefragt, aber werde ich in Zukunft auch nicht einbauen. Natürlich wollen wir Diskussionen in den Kommentaren, auch wenn die schon lange von der Startseite verschwunden sind, aber dieses Plugin ist sehr umständlich. Es gab dazu mal eine größere Abmahnungswelle in Deutschland, deswegen sind die auch größtenteils ausgestorben. Wenn man einem bestimmten Beitrag länger folgen möchte, gibt es auf der User‐Seite genug Möglichkeiten (Bookmark setzten oder dem Kommentar‐RSS‐Feed folgen).

Blogpost‐Vernetzung

Ab heute gibt es eine neue Umfrage. Sie läuft auch wieder ca. 1 Monat und wir möchten euch damit Fragen, ob ihr Social Network‐Funktionen vermisst, die es in anderen Blogs schon länger im Angebot gibt. Dazu gehört primär das Teilen der einzelnen ZG‐Beiträge in den ensprechenden Diensten, wie Facebook, Twitter, Mister‐Wong, etc. Weiterlesen