Mediengestaltung bebildert

Die Google‐Bildersuche ist eine gute, aber sogleich nervige Erfindung. So haben z.B. ein paar Kiddies für ihren Counterstrike‐Clan noch Mitglieder gesucht und wollten das ganze mit einem Bild veranschaulichen. In die Bildersuche »We want you« eingegeben und schon erschienen viele tolle Bilder. Eins davon war ein Zeitgeist‐Werbebild für Verstärkung auf unsere Hauptseite (musste dem ZG‐BLOG weichen) und da die Kiddies keine Ahnung hatten was sie da tun, haben sie einfach die URL, die auf das Bild verweist, auf ihrer Seite eingefügt. Das Problem ist nur, dass dies Unmengen von Hits von deren Domain bei uns erzeugte und ich es so bemerkt habe. Ich habe sie darauf hingewiesen, dass sie das Bild bitte nicht weiter verwenden sollen (Der genaue Dialog zeigte mir dann, dass sie nicht wirklich verstanden haben, was sie da gemacht haben). Unwissenheit schützt aber vor Strafe nicht und wir haben die kleinen Jungs auf 2.000€ Schadensersatz verklagt ;) Naja, nicht ganz. Sie waren nicht einsichtig, also habe ich das Bild ausgetauscht, auf das sie verlinkt haben... Weiterlesen