Natürliche Todesursachen

Es gibt keine Geheimdienste, die Attentate aus politischen oder wirtschaftlichen Interessen, auf öffentliche Personen verüben. Das ist alles reine Verschwörungstheorie. Wenn…

  1. der Fallschirm nicht auf geht…
  2. man einen Verkehrsunfall hat…
  3. das Flugzeug abstürzt…
  4. man sich eine Lebensmittelvergiftung zu zieht…
  5. vom Hochhaus fällt…
  6. in der Öffentlichkeit erschossen wird...
  7. in der Badewanne ertrinkt...

...dann ist das ein bedauerlicher und tragischer Zwischeneinzelfall. Nicht mehr.

2 Gedanken zu “Natürliche Todesursachen

  1. Nach den Gesetzen der Physik ist jeder Todesfall natürlich,
    besonders wenn er freien Fall aus Höhen involviert, für dessen
    Fallfolge Aufprall ein menschlicher Organismus nicht konzipiert ist.
    Das gleiche gilt für physikalisch energetisch äquivalente Ursachen.
    Andere Sterbefälle sind medizinisch (oder‐zynisch?) ursächlich vollständig erklärbar. Die juristischen Rahmenbedingungen sind
    variabel und fast stets verhandelbar …

  2. Pingback: »Todesursachen: … | Red Skies over Paradise

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.