Frohe Weihnachten 2011

Die ZG‐Redaktion wünscht allen Lesern ein besinnliches Weihnachtsfest. Lasst es ordentlich mit eurem neuen 3D‐Flachbildschirm krachen oder lehnt euch zurück und genießt die kleine Pause.

Wie ihr bestimmt schon gemerkt habt, gibt es heute keine Kritik an Politik, Gesellschaft oder den Menschen. Bis 2012 lassen wir es im ZG‐Blog noch etwas entspannter laufen, um dann wieder gestärkt durchzustarten.  Und da ich mit einer Katze begonnen habe, sollte man auch mit einer aufhören: Simon's Cat!!

2 Gedanken zu “Frohe Weihnachten 2011

  1. ich finde es grauenhaft als »lünker« kein weihnachten zu haben dürfen können müssen, weshalb ich auch kein »lünker« bin.

    ist ja eh alles nostalgie und kindheit mit pipapo
    wer daraus ein kirchengeheul oder shoppinghatz macht, der verdient es nicht anders jawollja!
    und die birkenstocks mit ihrer 100%kritik, die können das mal machen, wenn sie als VERBEAMTETE lehrer nix gegen hartz iv sagen und — nee heute mal nicht. ich schließe euch an. heute ist frieden am zaun :)

    einmal im jahr muss das fett halt durch die adern fließen und man wird EINZWEI tage ja mal vergessen dürfen, was so passiert

    so ist der mensch halt.

    schöne verdauung (von was auch immer)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.