Verschenken Sie zu Weihnachten ein NeuHartzTier!

Statt Schwerter zu Pflugscharen, heisst es jetzt: Arbeitslose zu Haustiere! Langzeitarbeitslose können sich fortan auf Hunde, Katzen, Hamster und Aquariumsfische umschulen lassen. Absurde Idee, meinen Sie? Mitnichten! Das Konzept hat viele Vorteile für Erwerbslose und den Staat! Hartzis bekommen Nahrung, Obdach, Liebe und Aufmerksamkeit und der Staat spart Millionen.

Die Umschulung sieht vor, dass Langzeitarbeitslose, die nicht mehr zu vermitteln sind, ritualisiertes Fressen lernen. Außerdem wird ihnen beigebracht, ihrem Herrchen bzw. ihrem Frauchen bedingungslos zu gehorchen. Dies dürfte das geringste Problem sein, da viele Erwerbslose dies ja schon von ihren Behörden gewohnt sind. Manchen NeuHartzTieren könnte es schwer fallen, sich in regelmäßigen Zeitabständen streicheln und kraulen zu lassen, aber auch darauf bereiten wir sie vor. Was als Erwerbsloser sozial geächtet wurde, wird als NeuHartzTier zur Tugend: rumlungern, faulenzen und gammeln.

NeuHartzKatzen werden lernen, in angemessenen Situationen zu schnurren, NeuHartzHunde dürfen fortan fast überall ihr Urinat ablassen und NeuHartzHasen werden sich an den Geschmack von Gemüse gewöhnen. Sofern sie artig sind, dürfen Sie auch ohne Leine laufen. Für Erwerbslose gibt es als Haustier viele Vorteile.

Auf einer Internetplattform werden die NeuHartzTiere an den Höchstbietenden versteigert. Der Käufer kann mit seinem Besitz alles machen, was er möchte. Er geht lediglich die Verpflichtung ein, dem NeuHartzTier Nahrung, Liebe und Obdach zur Verfügung zu stellen. Dies ist schließlich mehr als so mancher Hartzer heute hat, oder? Tun Sie etwas gutes für die Welt und geben sie herrenlosen Hartzis ein neues Zuhause!

Diese Umschulung kann von »Aktion Tiermensch« gefördert werden.

Wie viel Geld habt ihr dieses Jahr für Weihnachtsgeschenke ausgegeben?

  • gar keins (69%, 50 Votes)
  • viel zu viel (15%, 11 Votes)
  • habe ich verdrängt (15%, 11 Votes)
  • ich habe ein ZG-Shirt verschenkt (0%, 0 Votes)

Abgegebene Stimmen: 72

Loading ... Loading ...

Frohe Weihnachten!

(Danke an jtheripper für die Bildbearbeitung!)

3 Gedanken zu “Verschenken Sie zu Weihnachten ein NeuHartzTier!

  1. WELCHER STAAT ??? BRD-GMBH IST EINE FIRMA und sonst nichts.

    Seit einiger Zeit gibt es das Deutsche Amt für Menschenrechte, welches rechtstaatliche Ausweise vergibt für Deutsche und diejenigen, die hier geboren wurden. Im Gegensatz zur BRD besitzt die ses Amt eine Gebietskörperschaft und hat somit hoheitliches Recht.

    http://terraherz.blogspot.com/2010/12/deutsches-amt-fur-menschenrechte-der.html

    ###

    Bunderepublik Deutschland GmbH, Geschäfts — Nr.: 9 IN 24805 Amtsgericht Darmstadt
    Eigentümer der Kunst- und Ausstellungshalle der Bundesrepublik Deutschland (ehem »Regierungsitz« — 1989 von BRD Verwaltung für Westdeutschland)

    http://www.deutsches-amt.de/html/brd_fakten.html#LayoutBereich15LYR

    (darunter ist auch die BRD-Finanzagentur-GMBH eigenstandig eingegliedert)

    ###

    Bundesrepublik Deutschland ist nicht identisch mit Deutschland.
    Bundesrecht ist nicht deutsches Recht

    http://www.deutsches-amt.de/html/brd_fakten.html#LayoutBereich43LYR

  2. Kratzt nach an Geschmackslosigkeit vorbei. Muss aber auch um überhaupt Aufmerksamkeit zu erregen. Hartz 4 verkommt immer mehr zu einem Abstellgleis und die wohlhabende Bevölkerung denkt immer mehr, das diese Menschen desegen weniger wert wären. Dem muss man einen Riegel vorschieben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.