Filmtip: Gomorrha

Der italienische Mafia‐Film »Gomorrha« aus dem Jahr 2008, zeichnet ein authentisches Bild der neapolitanischen Mafiaorganisation, genannt Camorra. Rund 4.000 Morde hat die Camorra in den letzten 30 Jahren verübt. Der Film ist an den Bestseller von Roberto Savianos »Gomorrha« angelehnt. In schonungsloser Härte und Brutalität zeigt der Film fünf verschiedene Schicksale auf, die unmittelbar mit der Camorra zu tun haben. Ein eindrucksvoller Film, der seine Spuren hinterlässt.

Buchautor Roberto Saviano steht seit Jahren unter Polizeischutz, denn die Camorra hat ihm mehrfach mit Mord gedroht. Sein Tatsachenroman hat schließlich viele Geheimnisse rund um die Camorra gelüftet.

Ein Trailer zum Film ist hier zu bewundern:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.