Sommerinterview mit Lafontaine

Ein ausgesprochen ausgewogenes und vor allem selten faires Interview mit Oskar Lafontaine. Er spricht vor allem diesmal auch die Rolle der Medien und der SPD an. Lafontaine spricht offen und direkt aus, was er denkt. Besonders, dass die Linke in den Medien aus Interessensgründen vielfach diskreditiert wird,  thematisiert er offen. Empfehlenswert!

3 Gedanken zu “Sommerinterview mit Lafontaine

  1. Pingback: Duckhome

  2. Jawohl, sehr empfehlenswert!!! Ich hatte zunächst angenommen, es handle sich hierbei um das ARD-Sommerinterview, obwohl ich jenes auch als keineswegs fair empfand. Es handelt sich hier aber offensichtlich um ein Interview aus den eigenen Reihen der Linken.

    Insbesondere gefällt mir, dass Lafontaine auch mal das unglaublich widerstandslose Verhalten des Wahlvolkes anspricht , in Bezug auf sämtliche verheerende politische Entscheidungen durch den Bundestag.

    Leider wird es dieses Interview nicht in TV-Stationen des Mainstreams schaffen.

  3. Gutes Interview!

    Jeder, der in der bevorstehenden BTW anders als Links wählt, ist entweder ein Profiteur der neoliberalen Politik der letzten 30 Jahre, oder ein Masochist!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.